Autor: japanmarkt@dihkj.or.jp

Sayonara, Heisei

Tenno Akihitos Rücktritt am 30. April ist nicht nur der erste eines japanischen Kaisers in über 200 Jahren, er setzt auch ganz im wörtlichen Sinne den Schlusspunkt einer Ära. Was bleibt von der Heisei-Zeit? Eine Rückschau Von Johanna Bieger   Der Tenno ist müde. 85 Jahre im Kaiserhaus, davon 31 auf dem Thron, geschätzte 8.000 Audienzen, viele Reisen im In- und Ausland, dazu mehrere Operationen, all dies hat Spuren hinterlassen. Wenn Akihito Ende April zurücktritt – ein außergewöhnlicher Schritt für einen japanischen Kaiser – bricht eine neue Zeitrechnung an. Im wahrsten Sinne des Wortes: Der Gregorianische Kalender hat das...

Weiterlesen

Japans Telekomanbieter investieren massiv in 5G

Zu den Olympischen Spielen 2020 will sich Nippon als Technologie-Hub präsentieren. In dem Mobilfunkstandard 5G sieht Japan einen Motor für die Entwicklung von Zukunftsindustrien. Von Dr. Jürgen Maurer   Japans Telekommunikationsanbieter haben ein Ziel vor Augen: Bis zu den Olympischen Sommerspielen in Tokio im Jahr 2020 sollen funktionierende 5G-Netze zumindest in der Hauptstadt vorhanden sein. Die Vorbereitungen dafür sind angelaufen. Daraus ergeben sich neue Geschäftschancen nicht nur für die Anbieter von Ausrüstung, sondern vor allem auch für neue Dienstleistungen in Bereichen wie Internet der Dinge, Big Data und Künstliche Intelligenz. Bis Ende Februar 2019 können sich die Telekomanbieter um...

Weiterlesen

Mitsubishi Electric: „Für uns liegt die Zukunft in kompakter Künstlicher Intelligenz“

Hidetoshi Mishima ist Mitsubishi Electrics Vordenker in Sachen Künstlicher Intelligenz. Der Geschäftsführer des Media Intelligence Lab vom IT-Forschungszentrum des Technikkonzerns sieht Japans Chance im „Edge Computing“. Das Interview führte Martin Kölling   JM: Mitsubishi Electric bringt immer mehr Produkte mit Künstlicher Intelligenz auf den Markt, von Robotern über Spracherkennung bis zu digitalen Rückspiegeln für Autos. Dabei drängt sich Ihr Unternehmen nicht gerade auf, wenn man an Künstliche Intelligenz denkt. Hidetoshi Mishima: Tatsächlich haben wir allerdings eine lange Geschichte in der Entwicklung Künstlicher Intelligenz. Wir waren auf allen Entwicklungsstufen dabei, zumal wir auch in der Fabrikautomatisierung aktiv sind. JM: Wann haben...

Weiterlesen

Grenzenlose Kunst

Seit diesem Sommer hat ein neues interaktives Museum in Tokio bereits hunderttausende Besucher in seinen Bann gezogen und in einen Rausch aus Licht und Farben versetzt. Dahinter steckt ein Künstlerkollektiv, das die Grenze zwischen Kunst und Technik verwischen will. Von Marei Mentlein und Yuko Makita   Die Ausstellung „Borderless” ist ein überdimensionales Labyrinth aus Licht und Farben. Wie Alice im Wunderland folgen die Besucher nicht nur einem, sondern gleich einer ganzen Karawane von weißen Kaninchen und Fröschen von einem Raum zum anderen. „Bei traditionellen Kunstwerken gibt es keine Interaktion zwischen den einzelnen Werken. Mona Lisa tritt nicht plötzlich aus...

Weiterlesen

Japans Chemiebranche im Konkurrenzkampf um Personal

Frauen und Digitalisierung sind zwei zentrale Hoffnungsträger in der Chemiebranche, die mangels genügend Hochschulabsolventen zunehmend Schwierigkeiten hat, offene Stellen zu besetzen. Von Japan Chemical Daily   Die japanische Chemieindustrie durchläuft derzeit einen Umbruch bei der Einstellung neuer Mitarbeiter. Bis vor Kurzem haben Unternehmen ihre Einstellungszahlen je nach Geschäftsentwicklung entweder erhöht oder verringert. Aufgrund der demografischen Entwicklung verändert sich der Arbeitsmarkt aber rasant und die Unternehmen stehen jetzt vor der Herausforderung, diese Praxis zu überarbeiten und auf eine gleichmäßigere Einstellung von Arbeitnehmern umzustellen. Trotzdem fällt es den Unternehmen jedes Jahr schwerer, Mitarbeiter in ingenieurwissenschaftlichen Bereichen zu gewinnen, obwohl diese die...

Weiterlesen

Filter

Folgen Sie uns

Aktuelle Ausgabe

JAPANMARKT 1/2019

Wetter

giweather wordpress widget

Aktueller Yen-Kurs

122,50
EUR +0,02%
109,32
USD +0,01%

Wechselkurs in JPY, May 25, 2019