Autor: JM

Asien-Geschäft bringt Uniqlo-Mutter voran

Tokio (JAPANMARKT) – Fast Retailing, der japanische Konzern hinter der Textilweltmarke Uniqlo, wächst weiter rasant im Ausland. Dabei fällt eine Region besonders auf. Höchstwert beim Umsatz Im Geschäftsjahr 2017, das bis Ende August lief, steigerte Fast Retailing den Nettogewinn um 148 Prozent auf 119,3 Milliarden Yen (897 Millionen Euro). Das Betriebsergebnis legte um 39 Prozent auf 176,4 Milliarden Yen zu. Die Einnahmen wuchsen um 4,2 Prozent auf 1,86 Billionen Yen (14 Milliarden Euro). Dabei war das Wachstum außerhalb von Japan der entscheidende Faktor. Dort wuchs der Gewinn um 95 Prozent. Neben China und Südkorea entpuppte sich Südostasien als neues...

Weiterlesen

Kampf um Lithium-Technologie der Zukunft

Tokio (JAPANMARKT) – Japan ist der weltweit führende Lieferant von elektronischen Bauteilen für Smartphones und Tablets. Diese globale Bedeutung will man auch bei Elektroauto-Batterien erreichen. Ein Beispiel für diesen Ehrgeiz liefert das Unternehmen Ohara. Hightech-Materialien für Akkus Panasonic ist der weltgrößte Hersteller von Zellen für Lithium-Ionen-Akkus, unter anderem wegen der engen Partnerschaft mit Elektroautopionier Tesla. Dahinter folgen Batteriezellenproduzenten aus Südkorea und China. Diese Hersteller sind alle auf Zulieferer von Hightech-Materialien und Fertigteilen angewiesen. Die wichtige Rolle, die Japan hier bereits spielt, will man beibehalten. Der Spezialist für optische Gläser, Ohara Corporation, setzt zum Beispiel auf eine selbst entwickelte Glaskeramik,...

Weiterlesen

Neuwahl, Notenbanken, Nordkorea und der Yen

Tokio (JAPANMARKT) – Der Euro hat gegenüber dem Yen innerhalb eines Jahres um rund 15 Prozent aufgewertet. Das ist schlecht für europäische Exporteure nach Japan. Doch in den nächsten Wochen könnte sich der Wechselkurs des Yen wieder zugunsten der Europäer bewegen. Schere in der Geldpolitik Die Verteuerung des Euro gegenüber der japanischen Währung hängt vor allem damit zusammen, dass die Europäische Zentralbank ihre sehr lockere Geldpolitik mittelfristig zurückfahren könnte. Zugleich geht der Devisenmarkt davon aus, dass die japanische Notenbank ihre Geldschleusen weiter offenhält. Diese Schere hat den Euro gestärkt und den Yen geschwächt. Ein weiterer Faktor ist die vorgezogene Neuwahl....

Weiterlesen

Japanerinnen trinken gerne Chuhai

Tokio (JAPANMARKT) – Zu den beliebten Alkoholgetränken in Japan zählt Chuhai, vergleichbar mit den deutschen Alkopop-Getränken. Das Marketing der japanischen Hersteller zielt seit einiger Zeit verstärkt auf japanische Frauen. Shochu + „Highball“ = Chuhai Chuhai ist ein Kunstwort aus der zweiten Silbe von Shochu (japanischer Wodka aus Reis, Gerste oder Süßkartoffeln) und der ersten Silbe von „Highball“ (Whisky mit Sodawasser). Es bezeichnet einen Longdrink aus einer Spirituose und einer kohlensäurehaltigen Limonade. Im Supermarkt werden diese Cocktails vor allem in Dosen verkauft. In Kneipen bestellt man in Japan für diese Mischung einen „Sour“ mit Fruchtnoten wie Zitrone oder Grapefruit. In...

Weiterlesen

Yurinomics bringt Abenomics auf Trab

Tokio (JAPANMARKT) – Die frisch gegründete, oppositionelle Hoffnungspartei der Tokioter Gouverneurin Yuriko Koike setzt auf neue wirtschaftspolitische Ideen. Diese „Yurinomics“ dürfte auch die Abenomics-Politik des voraussichtlichen Wahlsiegers Shinzo Abe beeinflussen. Zwölf „Null“-Versprechen Das Wahlmanifest der Hoffnungspartei konzentriert sich auf zwölf populäre Versprechen, die alle mit dem Wort „Null“ beginnen. Konkret verspricht Koike null Atomkraft, null Vertuschungen durch Unternehmen, null politische Spenden durch Unternehmen, null Wartelisten für Kindertagesstätten, null passives Rauchen, null volle Pendlerzüge, null Tötungen von unerwünschten Haustieren, null Lebensmittelverschwendung, null Verletzungen der Arbeitsgesetze, null Heuschnupfen, null Probleme für alte und körperlich eingeschränkte Menschen bei der Fortbewegung und null...

Weiterlesen

Folgen Sie uns

Aktuelle Ausgabe

JAPANMARKT 5/2017

Wetter

giweather wordpress widget

Aktueller Yen-Kurs

133,74
EUR 0,00%
113,52
USD 0,00%

Wechselkurs in JPY, October 21, 2017