Autor: JM

Japans Abschied vom Pazifismus

Tokio (JAPANMARKT/mf) – „Japans Status als friedliches Land wird sich nicht ändern.“ Das war die Kernaussage von Shinzo Abes Pressekonferenz nach dem historischen Kabinettsbeschluss, den sogenannten Pazifismus-Artikel Nummer 9 der japanischen Verfassung neu zu interpretieren. In dem Beschluss räumt sich Japan erstmals das Recht auf kollektive Selbstverteidigung ein. Das bedeutet, dass seine absichtlich so bezeichneten „Selbstverteidigungs-Streitkräfte“ den einzigen Sicherheitspartner USA jetzt mit militärischen Mitteln unterstützen dürfen. Zudem wird die Teilnahme an Friedenseinsätzen der Vereinten Nationen möglich. Der Chor der Kritiker ist jedoch laut und groß. Ausgehöhlter Pazifismus-Artikel 9 In Artikel 9 der Nachkriegsverfassung verzichtet Japan auf das Recht der...

Weiterlesen

Tankan: Manager-Laune verschlechtert sich leicht

Tokio (JAPANMARKT/pb) – Das Geschäftsklima in Japan hat sich im Verlauf des soeben abgelaufenen Quartals verschlechtert. Die Stimmung in der Großindustrie sank laut der neuen Tankan-Umfrage der Notenbank um 5 Punkte auf plus 12. Bei den großen Dienstleistern ging es im gleichen Maße auf plus 19 abwärts. Eine positive Zahl bedeutet eine Mehrheit für die Optimisten. Das ist die erste Verschlechterung des Geschäftsklimas seit dem Regierungswechsel Ende 2012. Die meisten Ökonomen halten die erste Steuererhöhung seit 17 Jahren jedoch nur für eine vorübergehende Stimmungsbremse. Tankan: Bessere Laune bis September Bis September rechnet die Großindustrie jedenfalls mit einer Erholung des...

Weiterlesen

Leichtöl aus Algen macht Diesel zum Klimafreund

Tokio (JAPANMARKT/mf) – Der Nutzfahrzeug-Hersteller Isuzu hat den weltweit ersten Bus in Betrieb genommen, dessen Kraftstoff teilweise aus Algen entstanden ist. Dafür hat sich Isuzu mit dem Algen-Produzenten Euglena zusammengetan. Das Biotechnologie-Unternehmen hat bereits Kerosin auf Algenbasis für die Fluggesellschaft All Nippon Airways entwickelt und soll nun einen Bio-Diesel herstellen, der sich mit Leichtöl mischen lässt. Der neue Kraftstoff erhält einen lustigen Namen. Deusel = Diesel aus Algen Die Biotech-Firma benutzt den Einzeller Euglena für die Produktion von „grünen“ Kraftstoffen. Gründer Mitsuru Izumo und seinem Team war es als weltweit erstem Forscherteam gelungen, die mikroskopisch kleine Alge künstlich zu...

Weiterlesen

Japan „verschleppt“ notwendige Strukturreformen

Tokio (JAPANMARKT) – Die Japanexperten sind sich seit dem Frühjahr des letzten Jahres so uneinig bei der Einschätzung des Fortgangs der wirtschaftlichen Entwicklung im Land der aufgehenden Sonne wie selten zuvor seit dem Verglühen des japanischen Wunders am Ende der 80er Jahre des letzten Jahrhunderts. Während die einen von einer kraftvollen Rückkehr der einst so mächtigen Industrienation in den Kreis der Lokomotiven der Weltwirtschaft träumen, sehen andere nur ein Strohfeuer, dessen Flammen durch eine drastische Verbilligung der Währung gespeist werden. Bei einer nüchternen Betrachtung der Lage kommt man nicht umhin, den Argumenten beider Seiten manches abgewinnen zu können, meinen...

Weiterlesen

Tokio, Kyoto, Fukuoka – besonders lebenswert

Tokio (JAPANMARKT/yp) – Die japanische Hauptstadt ist nach Kopenhagen die zweitlebenswerteste Stadt der Welt. Auf einer Rangliste des Lifestyle-Magazins Monocle folgen Kyoto und Fukuoka auf den Plätzen 9 und 10. Als einzige deutsche Stadt schaffte es München auf Rang 8. Monocle-Herausgeber Tyler Brûlé ist bekennender Japan-Fan. Die hohe Bewertung von Tokio passt zum kürzlichen Titel der Stadt als bestes Ziel für internationale Reisende. Drei japanische Städte in Top Ten Zum ersten Mal schafften es damit drei japanische Städte in die Top Ten. Auf Kopenhagen und Tokio folgen Melbourne, Stockholm und Helsinki. Das Magazin Moncole hatte Tokio in seiner letzten...

Weiterlesen

Filter

Folgen Sie uns

Aktuelle Ausgabe

JAPANMARKT 2/2019

Wetter

giweather wordpress widget

Aktueller Yen-Kurs

118,04
EUR +0,01%
106,45
USD +0,07%

Wechselkurs in JPY, August 18, 2019