Japans Chemiebranche im Konkurrenzkampf um Personal

Frauen und Digitalisierung sind zwei zentrale Hoffnungsträger in der Chemiebranche, die mangels genügend Hochschulabsolventen zunehmend Schwierigkeiten hat, offene Stellen zu besetzen.