Der Newsletter JAPANMARKT.telegramm fasst jeden Donnerstag die aktuellsten Beiträge zu Japan aus deutschsprachigen Online-Zeitungen zusammen.

Abonnieren Sie den Newsletter und seien Sie stets auf dem Laufenden zu Japan Wirtschaft und Politik, Wissenschaft und Gesellschaft. Darüber hinaus informiert Sie der Newsletter über die verfügbaren Stellenangebote und Stellengesuche auf der AHK Japan Homepage, neue Publikationen und vieles mehr.

Melden Sie sich gleich kostenfrei an!

Aktueller Newsletter

Donnerstag, 18. Juli 2019

Guten Tag,

FIT Additive Manufacturing Group aus Bayern und Mitsui Machine Tech aus Japan kooperieren beim 3D-Druck. Ihre Zusammenarbeit in Japan wurde auf einer Fachtagung der AHK Japan in Tokio bekannt gegeben.

Der demografische Wandel auf dem Arbeitsmarkt hat seinen Höhepunkt offenbar überschritten. Jüngere Ausländer ersetzen zunehmend ältere Japaner, die aus dem Erwerbsleben ausscheiden. Dieser Trend ergibt sich aus den jüngsten Daten.

Japanische Unternehmen sehen ihre Zukunft vermehrt in Asien. Jetzt wagt es der Discounter Don Quijote, sein auf Japan zugeschnittenes Geschäftsmodell in großem Stil nach Asien zu exportieren. In Hongkong eröffnete der erste Donki-Standort.

Einen erfolgreichen Tag wünscht

Marcus Schürmann
Delegierter der Deutschen Wirtschaft in Japan
Geschäftsführer der AHK Japan

TOP-THEMEN

Oberhaus: Ausblick
Koalition vor klarem Sieg? mehr…
Wahlhilfen für Landwirte. mehr…

Toyota: Entwicklung
Eigene Chips mit Denso. mehr…
Autonom-Test in Europa. mehr…

UNTERNEHMEN & BRANCHEN

Partner im 3D-Druck
Bayerische FIT setzt auf Japan.
Birkenstock in Japan
Ärger mit dem Vertriebspartner.

Discounter Don Quijote
Mit Japan-Strategie nach Asien.
Postbank unter Druck
Neuer „Wal“ im Anleihemarkt.

WIRTSCHAFT & POLITIK

Streit mit Südkorea
Hoffnung auf USA als Vermittler.
Demografie-Wandel
Ausländer füllen erste Lücken.

LDP-Hoffnung Koizumi.
Wahlkampfauftritt in Fukushima.
Weniger Überstunden
Sorge um Belastung der KMUs.

INNOVATION & FORSCHUNG

Ultraschnelles Laden
Standard für Japan und China.
Algenhersteller Euglena
Großraffinerie für Biotreibstoff.

Mission Hayabusa2
Zweite Landung auf Asteroiden.
Geplantes Mondauto
Brennstoffzellenantrieb geplant.

PANORAMA

Angriff auf BITpoint
Hacker stehelen $32 Millionen.
„Braune Butter Japans“
Miso-Paste neues Superfood.

Japanische Schwertkunst
Deutscher Großmeister führt Schule.
Koi-Krapfen in Nahmitz
Teure und anspruchsvolle Zucht.

© Deutsche Industrie- und Handelskammer in Japan (AHK Japan)
Dieser Newsletter ist eine Produktion der AHK Japan. Der Herausgeber ist weder für die Inhalte der verlinkten Webseiten verantwortlich noch stimmt er mit dort geäußerten Ansichten und Meinungen überein. Dieser Newsletter wurde ausschließlich für Mitglieder der AHK Japan, Abonnenten von dem Magazin JAPANMARKT und registrierte Online-User hergestellt. Jede andere oder weitere Nutzung und Verwendung des Newsletters und seiner Inhalte ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers gestattet.