Schlagwort: Brennstoffzelle

Wasserstoff treibt Schwerlaster an

Tokio (JAPANMARKT/fr) – Toyota glaubt fest an Wasserstoff als Brennstoff der Zukunft für die Fahrzeugindustrie. Selbst in schweren Lastkraftwagen wird diese Antriebstechnologie nun von den Japanern erprobt.

Toyota baut nun doch „richtige“ Elektroautos

Tokio (JAPANMARKT/fr) – Jahrelang wollte Toyota vom rein batteriegetriebenen Elektroauto nichts wissen. Nun entwickelt der Konzern künftig genau solche Fahrzeuge in einer neuen Unternehmenssparte. Sie soll ab Dezember unabhängig von bestehenden Strukturen arbeiten, um die Einführung neuer E-Autos voranzutreiben.

Deutsche SFC-Brennstoff-Zellen kommen nach Japan

Tokio (JAPANMARKT/pb) – Die tragbaren Brennstoffzellen der deutschen SFC Energy (Marke Efoy) kommen mit Hilfe eines starken Partners nach Japan. Toyota Tsusho öffnet die Türen für den bayerischen Hersteller. Die ersten Zellen wurden schon geliefert.

Siliziumkarbid für Öko-Autos im ersten Straßentest

Tokio (JAPANMARKT/js) – Die Halbleiter-Schaltungen bei Hybrid- und Wasserstoff-Autos waren bislang für 20 Prozent des Energieverlustes verantwortlich. Abhilfe schaffen neue Halbleiter aus Siliziumkarbid. Toyota testet die Neuentwicklung jetzt erstmals im Straßenverkehr.

Honda verpasst frühen Start beim Wasserstoffauto

Tokio (JAPANMARKT/jw) – Honda war der globale Vorreiter beim Wasserstoffauto. Doch die Millionen-Rückrufe wegen fehlerhafte Airbags von Zulieferer Takata hat Honda den frühen Verkaufsstart für das neue Wasserstoffauto vermasselt. Statt dessen stellte man ein Konzeptmodell vor.

Japan will Wasserstoff-Wirtschaft aufbauen

Tokio (JAPANMARKT/mf) – Toyota bringt in wenigen Monaten das erste Serienauto mit Wasserstoffantrieb auf den Markt – doch es mangelt an Tankstellen und der Infrastruktur für Wasserstoff. Dieser Rohstoff müsste idealerweise auf „grüne“ Weise hergestellt werden, um die Konsumenten wirklich zu überzeugen. Jetzt hat eine „Denkfabrik“ der Regierung den Aufbau einer Wasserstoff-Wirtschaft für Japan gefordert. Das Gas soll neuer Energieträger werden.

Toyota wagt Verkaufsstart für Brennstoffzellen-Auto

Tokio (JAPANMARKT/mf) – Fuel Cell oder Fool Cell? Brennstoffzelle oder Idiotenzelle? Das ist die große Frage in der Automobilindustrie. Toyota hat jetzt eine klare Antwort gegeben: Das erste Serienmodell mit wasserstoffgetriebenem Elektromotor wird in Japan ab April 2015 verkauft und soll rund 7 Millionen Yen (50.000 Euro) kosten. Wenige Monate später werden die Autos mit dem neuen Antrieb auch in Deutschland angeboten. Toyota setzt damit die Branche unter Druck. In Japan fördert die Regierung die neue Antriebstechnik.

Brennstoffzellen-Heizung: Toshiba kooperiert in Europa

Tokio (JAPANMARKT/pb) – Nach Panasonic hat jetzt auch Toshiba einen Partner in Europa bei Brennstoffzellen als Heizungen gefunden. Das japanische Knowhow in diesem Bereich scheint sehr begehrt. Jetzt kündigte die elsässische BDR Thermea, eine europaweit aufgestellte Gruppe im Heizungsbereich mit deutschen Beteiligungen, die Zusammenarbeit mit der Toshiba Fuel Cell Power Systems Corp an. Toshiba kann auf diese Weise seine Brennstoffenzellen an die Bedingungen in Europa anpassen. Erster Zielmarkt ist Deutschland.

Wird geladen…

Folgen Sie uns

Aktuelle Ausgabe

JAPANMARKT 3/2017

Wetter

giweather wordpress widget

Aktueller Yen-Kurs

124,05
EUR –0,21%
111,24
USD –0,08%

Wechselkurs in JPY, June 22, 2017