Schlagwort: Hybridmotor

Dank Hybridantrieb holt Toyota in Europa auf

Tokio (JAPANMARKT/nd) – Toyota hat zwischen Januar und März den Marktanteil in Europa auf 4,9 Prozent gesteiget. Dabei stieg der Absatz von Toyota und Lexus um 14 Prozent zum Vorjahr auf über 250.000 Fahrzeuge. Das war doppelt so schnell wieder Gesamtmarkt in Europa. Lexus alleine legte 24 Prozent auf 11.500 Einheiten zu. Jedes fünfte der verkauften Fahrzeuge war mit einem Hybridantrieb ausgestattet. Dabei hatten die Käufer eine klare Präferenz.

Toyota macht konventionelle Motoren noch sparsamer

Tokio (JAPANMARKT/nd) – Toyota verlässt sich nicht mehr allein auf die Hybridtechnik für verbrauchsarmes Fahren und folgt dem Vorbild von Mazda, konventionelle Motoren durch hohe Verdichtung effizienter zu machen. Dadurch schrumpft der Unterschied zwischen Benziner und Diesel. Die neue Generation von Antrieben soll Einsparungen von bis zu 30 Prozent bringen. Die neuen Aggregate kommen sukzessive in verschiedenen Modellen zum Einsatz. Bis 2015 werden weltweit insgesamt 14 neue Triebwerksvarianten eingeführt.

Toyota und VW im Patent- und Forschungs-Wettlauf

Tokio (JAPANMARKT/mf) – Kein börsennotierter Konzern der Welt gibt mehr Geld für Forschung und Entwicklung aus als Volkswagen. Der deutsche Branchenprimus investierte laut einer Studie binnen eines Jahres 11,4 Milliarden Dollar in Innovationen, allerdings nur unter Einbeziehung der Abschreibungen auf R&D-Ausgaben – und damit eine Milliarde Dollar mehr als der stärkste Verfolger. Zu diesem Ergebnis kommt das Beratungsunternehmen Booz & Company, das die F&E-Ausgaben von Mitte 2012 bis Mitte 2013 verglich. In dem Ranking lag VW-Konkurent Toyota nur auf Platz 6. Dafür schnitten die Japaner bei Patenten besser ab.

Wird geladen…

Folgen Sie uns

Aktuelle Ausgabe

JAPANMARKT 3/2017

Wetter

giweather wordpress widget

Aktueller Yen-Kurs

124,05
EUR –0,21%
111,24
USD –0,08%

Wechselkurs in JPY, June 22, 2017